I. Gesamtverzeichnis der Schriften von Peter Selg

Werkbiographie Rudolf Steiners

  • Auseinandersetzungen um die Zukunft des Menschen. Rudolf Steiner in Deutschland 1922. (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Anthroposophie als ein Streben nach Durchchristung der Welt». Das Krisenjahr 1922 bis zum Brand des Goetheanum. (2022, Verlag am Goetheanum)
  • «Jesus oder Christus». Öffentliche Anthroposophie. Rudolf Steiners Vortragsreisen nach Holland und Norwegen (1921). (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Von der Weltlage der Gegenwart und der Gestaltung neuer Hoffnungen. Ursprung und Intention von «Das Goetheanum. Internationale Wochenschrift für Anthroposophie und Dreigliederung». (2021, Verlag am Goetheanum)
  • Geistiges Überleben. Der Abgrund des Materialismus und die Aufgabe der Anthroposophie. (2021, Verlag am Goetheanum)
  • Die Zukunft Ahrimans und das «Erwachen der Seelen». Zur Geistesgegenwart der Mysteriendramen. (2021, Verlag am Goetheanum)
  • Die Eröffnung des Goetheanum und die Diffamierung der Anthroposophie. (2021, Verlag des Ita Wegman Instituts / Verlag am Goetheanum)
  • Der Untergang des Abendlands? Rudolf Steiners Auseinandersetzung mit Oswald Spengler (1920). (2020, Verlag des Ita Wegman Instituts / Verlag am Goetheanum)
  • Rudolf Steiners Atelier. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte. 7 Bände. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Michael als Genius der Zivilisationsentwicklung. Rudolf Steiners Abschied von Berlin. Potsdamer Straße 39 a, 23. Mai 1923. (2013, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Steiner und Christian Rosenkreutz. (2010; 2015, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Steiner und Felix Koguzki. Der Beitrag des Kräutersammlers zur Anthroposophie. (2009, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Steiner – zur Gestalt eines geistigen Lehrers. Eine Einführung. (2007; 2011, Verlag am Goetheanum)
  • Die Arbeit des Einzelnen und der Geist der Gemeinschaft. Rudolf Steiner und das Soziale Hauptgesetz. (2007; 2011, Verlag am Goetheanum)
  • Rudolf Steiners innere Situation zur Zeit der «Philosophie der Freiheit». Eine Studie. (2007, Verlag am Goetheanum)

nach oben

Studien zu Ita Wegman

  • (Hrsg.) Ita Wegman: Ausgewählte Briefe. (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Ita Wegman und das Klinisch-Therapeutische Institut. Eine fotografische Dokumentation. Ita Wegman and the Clinical- Therapeutic Institute. A Photographic Documentation. (Gemeinsam mit Mirela Faldey; 2022, Verlag am Goetheanum)
  • Die Intentionen Ita Wegmans 1925 – 1943. Zur Rehabilitierung Ita Wegmans. Band 2. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Rudolf Steiner: Briefe und Meditationen für Ita Wegman. Zur Rehabilitierung Ita Wegmans. Band 1. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Widerspruch. Ungehörte und verdrängte Stimmen gegen die Dornacher Ausschlüsse des Jahres 1935. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Ita Wegman und die Heilkraft des Goetheanum. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Der Mut des Heilens. Über Ita Wegman. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Ita Wegman: Erinnerung an Rudolf Steiner. (2009; 2011, 2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Liane Collot d’Herbois und Ita Wegman. (2008, Verlag am Goetheanum)
  • «Ich bleibe bei Ihnen». Rudolf Steiner und Ita Wegman. München, Pfingsten 1907. Dornach, 1923 – 1925. (2007, Verlag Freies Geistesleben)
  • Ita Wegman und Arlesheim. (2006, Verlag am Goetheanum)
  • Sterben, Tod und geistiges Leben. Die Kondolenzbriefe Ita Wegmans und das Todesverständnis der anthroposophischen Geisteswissenschaft. (2005, Verlag am Goetheanum)
  • Geistiger Widerstand und Überwindung. Ita Wegman 1933 – 1935. (2005, Verlag am Goetheanum)
  • Die letzten drei Jahre. Ita Wegman in Ascona 1940 – 1943. (2004; 2006, Verlag am Goetheanum)
  • «Ich bin für Fortschreiten». Ita Wegman und die Medizinische Sektion. (2002; 2004, Verlag am Goetheanum)

nach oben

Goetheanum und Freie Hochschule

  • Der Brand des Ersten Goetheanum und die Zukunft der Anthroposophie. (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Angeloi, Archangeloi, Archai. Der Mensch und die dritte Hierarchie. Zur Ersten Klasse der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft. (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Sprache des Hüters. Zur Schulung der «Ersten Klasse». (2020, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Auseinandersetzung mit dem Bösen. Zur Schulung der «Ersten Klasse». (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft. Ihre Bedeutung und ihr Ziel. Beiträge zum Verständnis und zum Weiterwirken der Weihnachtstagung. Band 4. (Gemeinsam mit Marc Desaules; 2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Anthroposophie und Hochschule. Geisteswissenschaftliche Perspektiven in Forschung, Studium und Ausbildung. (Gemeinsam mit Tomáš Zdražil; 2016, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft und die Michael-Schule. (2014, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Der Vorstand, die Sektionen und die Gesellschaft. Welche Hochschule wollte Rudolf Steiner? (2011, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Gestalt Christi. Rudolf Steiner und die geistige Intention des zentralen Goetheanum-Kunstwerkes. (2008; 2009, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Steiner und die freie Hochschule für Geisteswissenschaft. Die Begründung der «Ersten Klasse». (2008, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Edith Maryon. Rudolf Steiner und die Dornacher Christus-Plastik. (2006, Verlag am Goetheanum)

nach oben

Anthroposophische Gesellschaft

  • Das Geheimnis der Liebe. Für Florian Roder. (2021, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Wir müssen vorwärts. Rudolf Steiner und Marie Steiner-von Sivers. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Die Anthroposophische Gesellschaft. Beiträge zum Verständnis und zum Weiterwirken der Weihnachtstagung. Band 3. (Gemeinsam mit Marc Desaules; 2016, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Der Grundstein und die Grundstein-Meditation. Beiträge zum Verständnis und zum Weiterwirken der Weihnachtstagung. Band 2. (Gemeinsam mit Marc Desaules; 2015, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Die Sozialgestalt der Weihnachtstagung. Beiträge zum Verständnis und zum Weiterwirken der Weihnachtstagung. Band 1. (Gemeinsam mit Marc Desaules; 2014, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Geistige Hilfeleistung. Rudolf Steiner und Christian Morgenstern. (2014, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Grundstein zur Zukunft. Vom Schicksal der Michael-Gemeinschaft. (2013, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Wesen und die Zukunft der Anthroposophischen Gesellschaft. (2013, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Identität der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft. (2012, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Karl Schuberts Beziehung zu Rudolf Steiner. (2011, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Zum Schicksal Elisabeth Vreedes. Plinius der Ältere – Jakob von Molay. (2010, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Willem Zeylmans van Emmichoven. Anthroposophie und Anthroposophische Gesellschaft im 20. Jahrhundert. (2009, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Elisabeth Vreede. 1879 – 1943. (2009, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Albert Steffen. Begegnung mit Rudolf Steiner. (2009, Verlag am Goetheanum)
  • Christian Morgenstern. Sein Weg mit Rudolf Steiner. (2008; 2013, Verlag Freies Geistesleben)
  • Rudolf Steiners Toten-Gedenken. Die Verstorbenen, der Dornacher Bau und die Anthroposophische Gesellschaft. (2008, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Vom Umgang mit Rudolf Steiners Werk. Ursprung, Krise und Zukunft des Dornacher Goetheanums. (2007, Verlag am Goetheanum)
  • Marie Steiner-von Sivers. Aufbau und Zukunft des Werkes von Rudolf Steiner. (2006, Verlag am Goetheanum)
  • Michael Bauer. Ein esoterischer Schüler Rudolf Steiners. (2006, Verlag am Goetheanum)
  • Karl König und die Anthroposophie. Zur Spiritualität eines esoterischen Christen im 20. Jahrhundert. (2006, Verlag am Goetheanum)

nach oben

Christengemeinschaft

  • Anthroposophie, Religion und Kultus. Rudolf Steiners Kurs für Theologiestudenten – Stuttgart, Juni 1921. (2021, Verlag am Goetheanum)
  • Apokalypse. Vom Weg zur «Ewigen Stadt». (2020, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Friedrich Doldinger. Priester der Christengemeinschaft. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Wiederkunft. Werden und Wesen der Christengemeinschaft. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Steiner und das Credo der Menschen-Weihehandlung. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Menschen-Weihehandlung. Rudolf Steiner und die Priestergemeinschaft der christlichen Erneuerung. (2016; 2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Menschwerdung. Das therapeutische Vaterunser im Zeitalter der Extreme. (2016; 2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)

nach oben

Der geistige Jahreslauf

  • Epiphanias. Fest der Geisttaufe. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Ergründe ich mein wahres Wesen». Der Weg der Menschenseele von Ostern bis Michaeli. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Zu tragen Geisteslicht in Weltenwinternacht». Der Weg der Menschenseele von Michaeli bis Weihnacht. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Eingedenk vollzogner Geistgeburt». Der Weg der Menschenseele von Weihnacht bis Ostern. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Himmelfahrt und Pfingsten. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Michaeli. Vom Vertrauen in die Menschheit am Abgrund. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Weihnachten. Mysterien der Hoffnung in einer erschütterten Welt. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Ostern. Die Atmung der Erde. (2016; 22018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Johanni. Das historische Gewissen und die Zukunft der Erde. (2016; 2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Rudolf Steiner: «Seelenkalender». In der Fassung der Handschrift. (2013, Verlag des Ita Wegman Instituts)

    nach oben

Meditationen Rudolf Steiners

  • «Das geistige Licht». Heilmantren Rudolf Steiners. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Patienten-Meditationen von Rudolf Steiner. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Ich denke an mein Herz – es birgt mein Ich». Eine Krankenmeditation Rudolf Steiners. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Punkt-Umkreis-Meditation des Heilpädagogischen Kurses. Vom werdenden Ich des Menschen. (2013, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Grundstein-Meditation Rudolf Steiners und die Zerstörungen des 20. Jahrhunderts. (2011; 22013, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Die beseelte Menschen-Sonne». Eine Herz-Meditation Rudolf Steiners. (2011; 2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)

nach oben

Geisteswissenschaftliche Christologie

  • «Bald sind wir aber Gesang». Welten-Pfingsten in Zeiten der Gefahr. (2021, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Die Gestalt des Menschheitsrepräsentanten und das Evangelium der Erkenntnis». (2020, Verlag am Goetheanum, gemeinsam mit Constanza Kaliks und Claus-Peter Röh)
  • Die Leiden der nathanischen Seele. Anthroposophische Christologie am Vorabend des Ersten Weltkriegs. (2014, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Michael und Christus. Studien zur Anthroposophie Rudolf Steiners. (2010, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Vaterunser in der Darstellung Rudolf Steiners. (2009; 2011, Verlag Freies Geistesleben)
  • Christus und die Jünger. Vom Schicksal der inneren Gemeinschaft. (2009, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Ereignis der Jordantaufe. Epiphanias im Urchristentum und in der Anthroposophie Rudolf Steiners. (2008; 2016, Verlag Freies Geistesleben)
  • «Wie eine Art Gottesdienst». Rudolf Steiner, die Oberuferer Spiele und das Weihnachtsfest. (2008; 2016, Verlag Freies Geistesleben)
  • Die Kultur der Selbstlosigkeit. Rudolf Steiner, das Fünfte Evangelium und das Zeitalter der Extreme. (2006; 2010, Verlag am Goetheanum)
  • Rudolf Steiner und die Vorträge über das Fünfte Evangelium. Eine Studie. (2005; 2010, Verlag am Goetheanum)
  • (Hrsg.): Es war einer krank. Die Heilungen in den Evangelien. (2003, Verlag Freies Geistesleben)

nach oben

Studien mit und zu Sergej O. Prokofieff

  • Die Mysterien der Zukunft. Vom Lebenswerk Sergej O. Prokofieffs. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Weihnachtstagung und die Begründung der neuen Mysterien. (Gemeinsam mit Sergej O. Prokofieff; 2011, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Christologie des Buches «Die Geheimwissenschaft im Umriss». (Gemeinsam mit Sergej O. Prokofieff; 2010, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Erste Goetheanum und seine christologischen Grundlagen. (Gemeinsam mit Sergej O. Prokofieff; 2009, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Wiederkunft des Christus im Ätherischen. Zum Fünften Evangelium. (Gemeinsam mit Sergej O. Prokofieff; 2009; 2010; 2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)

nach oben

Studien zu Kaspar Hauser

  • Mignon und Kaspar Hauser. Vom Anderssein des Anderen. (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Schicksals-Weihe. Die Konfirmation Kaspar Hausers. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Ita Wegman und Kaspar Hauser. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Kaspar Hauser und das Flüchtlingsdrama heute. Verlust und Wiederaufbau menschlicher Identität. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das andere Deutschland. Über Friedrich Hölderlin, Kaspar Hauser und Rudolf Steiner. (2016, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Karl König: Kaspar Hauser. Das Kind Europas. (Gemeinsam mit Richard Steel; 2012, Verlag Freies Geistesleben)

nach oben

Heilkunst und Ethik der Medizin

  • Nach Auschwitz. Auseinandersetzungen um die Zukunft der Medizin. (2020, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Vorgeschichte, Intention und Komposition. Materialien zum ersten Ärztekurs Rudolf Steiners 1920. (Gemeinsam mit Péter Barna 2020, Verlag am Goetheanum)
  • Rudolf Steiners Beziehung zur Medizin. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Der Kampf um die Heileurythmie im Spannungsfeld von therapeutischer Gemeinschaft, Anthroposophischer Gesellschaft und Hochschule. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Was heisst und zu welchem Ende studiert man Anthroposophische Medizin? (2017; 2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Würde des Leibes und die gesundende Kraft des Geistes. (2016, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Mensch und Mistel. Die Begründung der onkologischen Viscum-Behandlung durch Rudolf Steiner und Ita Wegman. Band 1: 1917 – 1925. (2016, Salumed Verlag)
  • (Hrsg.) Von der Eurythmie zur Heileurythmie. Methodische Grundlagen und Arbeitsansätze. (2016, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Mistelforschung und Krebstherapie. Arlesheimer Studien Band 1. (Gemeinsam mit Maurice Orange, Hartmut Ramm und Severin Poechtrager; 2016, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Hippokrates. Ärztliche Ausbildung und Ethik. (2015, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) «Okkulte Physiologie». Rudolf Steiners Prager Kurs (1911). (2015, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Das menschliche Herz. Kardiologie in der Anthroposophischen Medizin. (Gemeinsam mit Christoph Rubens; 2014, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Leib-Seele-Problem. Zur Entwicklung eines geistgemäßen Menschenbildes in der Medizin des 20. Jahrhunderts. (Gemeinsam mit Peter Heusser; 2011, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Dr. Oskar Schmiedel 1887 – 1959. Der erste anthroposophische Pharmazeut und Weleda-Direktor. (2010, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Hauschka am Klinisch-Therapeutischen Institut in Arlesheim (1929 – 1941). (2010, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Leben schützen. Ärztliche Ethik und Suizidhilfe. Eine Betrachtung aus anthroposophischer Sicht. (Gemeinsam mit Sergej O. Prokofieff; 2010, Verlag am Goetheanum)
  • (Hrsg.) «Und in der Tat, dies wirkte». Die Krankengeschichten des Buches «Grundlegendes für eine Erweiterung der Heilkunst nach geisteswissenschaftlichen Erkenntnissen» von Rudolf Steiner und Ita Wegman. Eine Dokumentation. (2007, Verlag am Goetheanum)
  • (Hrsg.) Ita Wegman: Medizinisch-Therapeutische Korrespondenzen. (2007, Verlag am Goetheanum)
  • «Die Medizin muss Ernst machen mit dem geistigen Leben ». Rudolf Steiners Hochschulkurse für die «jungen Mediziner ». (2006, Verlag am Goetheanum)
  • Die «Wärme-Meditation». Geschichtlicher Hintergrund und ideelle Beziehungen. (2005; 42018, Verlag am Goetheanum)
  • Christliche Medizin. Die ideellen Beziehungen des Christentums zur Heilkunde und die Anthroposophische Medizin. (2005, Verlag am Goetheanum)
  • Die Briefkorrespondenz der «jungen Mediziner». Eine dokumentarische Studie zur Rezeption von Rudolf Steiners «Jungmediziner »-Kursen. (2005, Verlag am Goetheanum)
  • (Hrsg.) Rudolf Steiner – Quellentexte für die Wissenschaften. Band 3: Physiologische Menschenkunde. Band 4: Pathologie und Therapie. (2004, Rudolf Steiner Verlag; 22014, Salumed Verlag)
  • Krankheit, Heilung und Schicksal des Menschen. Über Rudolf Steiners geisteswissenschaftliches Pathologie- und Therapieverständnis. (2004, Verlag am Goetheanum)
  • Mysterium cordis: Von der Mysterienstätte des Menschenherzens. Studien zur sakramentalen Physiologie des Herzorgans. Aristoteles, Thomas von Aquin, Rudolf Steiner. (2003; 2006, Verlag am Goetheanum)
  • Helene von Grunelius und Rudolf Steiners Kurse für junge Mediziner. Eine biographische Studie. (2003, Verlag am Goetheanum)
  • Krankheit und Christus-Erkenntnis. Anthroposophische Medizin als christliche Heilkunst. (2001; 22003, Verlag am Goetheanum)
  • (Hrsg.) Eugen Kolisko: Das Wesen und die Behandlung der Maul- und Klauenseuche. (2001, Verlag am Goetheanum)
  • Vom Logos menschlicher Physis. Die Entfaltung einer anthroposophischen
  • Humanphysiologie im Werk Rudolf Steiners. (2000; 2006, Verlag am Goetheanum)
  • (Hrsg.) Anthroposophische Ärzte. Lebens- und Arbeitswege im 20. Jahrhundert. (2000, Verlag am Goetheanum)
  • Anfänge anthroposophischer Heilkunst. Ita Wegman, Friedrich Husemann, Eugen Kolisko, Willem Zeylmans van Emmichoven, Karl König, Gerhard Kienle. (2000, Verlag am Goetheanum)

 

nach oben

Waldorfpädagogik und Heilpädagogik

  • Wirklichkeitsverständnis. Jugendpädagogik in globaler Krisenzeit. (2021, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Zivilcourage. Die Herausforderung Freier Waldorfschulen. (2020, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Oberuferer Weihnachtsspiele. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Armer Leute Kind». Rudolf Steiners Kindheits- und Jugendentwicklung. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Licht der Waldorfschule. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Waldorfpädagogik und Anthroposophie. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Anthroposophie in einer autistischen Gesellschaft. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Übe Geist-Erinnern. Das Gewissen der anthroposophischen Heilpädagogik. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Anthroposophische Pädagogik. Rudolf Steiners Kurs im Berner Rathaus. (2015, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Kindheit und Christuswesen. Von der therapeutischen Haltung im Angesicht der Bedrohung. (2015, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Kind als Sinnes-Organ. Zum anthroposophischen Verständnis der Nachahmungsprozesse. (2015, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Ich bin anders als Du». Vom Selbst- und Welterleben des Kindes in der Mitte der Kindheit. (2011, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Der Wille zur Zukunft. (2011; 2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Ungeborenheit. Die Präexistenz des Menschen und der Weg zur Geburt. (2009; 2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Der geistige Kern der Waldorfschule. (2009; 2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Karl König: Meine zukünftige Aufgabe. Autobiographische Aufzeichnungen und lebensgeschichtliche Zeugnisse. (2008, Verlag Freies Geistesleben)
  • (Hrsg.) Karl König: Das Seelenpflege-bedürftige Kind. Vom Wesen der Heilpädagogik. (2008, Verlag Freies Geistesleben)
  • Ita Wegman und Karl König. Eine biographische Dokumentation. (2007, Verlag am Goetheanum)
  • Willfried Immanuel Kunert. Zur Lebens- und Therapiegeschichte eines Kindes aus dem «Heilpädagogischen Kurs». (2006, Verlag am Goetheanum)
  • Der therapeutische Blick. Rudolf Steiner sieht Kinder. (2005; 2018, Verlag am Goetheanum)
  • «Eine grandiose Metamorphose». Zur geisteswissenschaftlichen Anthropologie und Pädagogik des Jugendalters. (2005; 2011, Verlag am Goetheanum)
  • Der Engel über dem Lauenstein. Siegfried Pickert, Ita Wegman und die Heilpädagogik. (2005, Verlag am Goetheanum)
  • (Hrsg.) Eugen Kolisko. Vom therapeutischen Charakter der Waldorfschule. (2002, Verlag am Goetheanum)
  • (Hrsg.) Georg von Arnim. Meditative Aufzeichnungen. (2002, Verlag am Goetheanum)

 

nach oben

Goetheanistische Naturwissenschaft

  • (Hrsg.) Der Mensch und die Bienen. (Gemeinsam mit Johannes Wirz; 2015, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Koberwitz, Pfingsten 1924. Rudolf Steiner und der Landwirtschaftliche Kurs. (2009, Rudolf Steiner Verlag)

 

nach oben

Anthroposophie und Widerstand im Nationalsozialismus

  • Heilpädagogik oder «Kindereuthanasie»?. Karl Königs Auseinandersetzung mit Werner Catel (2021, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Ein Brückenschlag zum Rechtsextremismus»? Über die Anthroposophie in der Zeit des Nationalsozialismus. (2021, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Dichter nach Auschwitz. Paul Celan und Nelly Sachs. (2020, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Steiner, die Anthroposophie und der Rassismus- Vorwurf. Gesellschaft und Medizin im totalitären Zeitalter. (2020, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Erzwungene Schliessung. Die Ansprachen der Stuttgarter Lehrer zum Ende der Waldorfschule im deutschen Faschismus (1938). (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Flucht und Deportation Anne Franks. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Überlebenden von Bergen-Belsen. Anny Pfirter und das Internationale Rote Kreuz. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Ilse Rennefeld. Eine anthroposophische Ärztin jüdischer Herkunft im niederländischen Exil (1939 – 1942). (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Nelly Sachs. Die Opfer des Nationalsozialismus und die «Gejagten alle auf der Welt». (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Alexander Schmorell. 1917 – 1943. Der Idealismus der «Weißen Rose» und das geistige Russland. (2013, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Maria Krehbiel-Darmstädter. Von Gurs nach Auschwitz. Der innere Weg. (2010, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Überleben in Auschwitz. Elie Wiesel, Ruth Klüger, Ruth Elias, Primo Levi, Viktor Frankl. (2010, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Der geistige Weg von Hans und Sophie Scholl. (2006; 2007, Verlag am Goetheanum)

 

nach oben

Anthroposophie und Zeitgeschehen

  • «In Steiners Sekte»? Der Beitrag der Anthroposophie zur Kultur des 20. und 21. Jahrhunderts. (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Leben des Geistes in der Corona-Krise. Von der Hoffnung und vom Vertrauen in die Zukunft. (2021, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Zukunft der Erde. Franz von Assisi, die Rosenkreuzer und die Anthroposophie. (2021, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Das Mysterium der Erde. Aufsätze zur Corona-Zeit. (2020, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Klima-Wandel. Greta Thunberg und wir. (2020, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Daheim in der Güte». Erinnerung an Heinrich Böll. (2018, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Gegenwart des Vergangenen. Rudolf Steiner und die Aktualität des Jahres 1917. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Ökonomie der Brüderlichkeit. Zur Aktualität der sozialen Dreigliederung. (Gemeinsam mit Marc Desaules; 2016; 2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Steiner 1916 – und die Herausforderungen der Gegenwart. (2016; 2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)

 

nach oben

Gerhard Kienle, das Gemeinschaftskrankenhaus und die Universität Witten / Herdecke

  • Gerhard Kienle und die Universität Witten-Herdecke. Ärztliche Ausbildung und Ethik. (2017, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Gerhard Kienle. Die Würde des Menschen und die Humanisierung der Medizin. Aufsätze und Vorträge. (2009, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Gerhard Kienle. Leben und Werk. (2003, Verlag am Goetheanum)

 

nach oben

Kunst und Geistesgeschichte

  • Margarita Woloschina. Begegnungen mit Rudolf Steiner, der Anthroposophie und dem Ersten Goetheanum (1905 – 1925). (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • «Das wirklich Tragende im Menschen muss erst wieder aufgerichtet werden». Über Joseph Beuys, Johannes Matthiessen und das Leben im Tod. (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Maximilian Woloschin – ein russischer Pazifist. Maximilian Voloshin – a Russian Pacifist. (2022, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Gegenwart des Anderen. Über Martin Buber und Franz Rosenzweig (2022, Verlag am Goetheanum, gemeinsam mit Constanza Kaliks)
  • (Hrsg.) Der Wolkendurchleuchter. Friedrich Doldingers apokalyptisches Widerstandsdrama. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Rudolf Steiner und der Weltenhumor. (2019, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Jacques de Jaager (1885 – 1916). Von der Suche nach einem früh verstorbenen Bildhauer am Goetheanum. (2016, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • (Hrsg.) Liane Collot d’Herbois. Werk und Leben – Work and Life. (Gemeinsam mit Walter Schneider; 2013, Raffael-Verlag)
  • Esoterische Gemeinschaften in Rudolf Steiners Mysteriendramen. Templer – Rosenkreuzer – Der Kreis um Benedictus. (2010, Verlag des Ita Wegman Instituts)
  • Die Reinheit des Ordens und das Opfer. Friedrich Schillers Johanniter-Fragment «Die Malteser». (2010, Verlag am Goetheanum)
  • Friedrich Hölderlin. Die Linien des Lebens. (2009, Verlag Freies Geistesleben)
  • Rainer Maria Rilke und Franz Kafka. Lebensweg und Krankheitsschicksal im 20. Jahrhundert. (2007, Pforte Verlag)
  • Friedrich Schiller. Die Geistigkeit des Willens. (2005; 2010, Verlag am Goetheanum) Leben und Werk. (2003, Verlag am Goetheanum)

 

nach oben

II. Buch-Übersetzungen

In englischer Sprache erschienen:

  • Recognizing Reality. Youth Education in a Time of Global Crisis. & Civil Courage. The Challenge of Independent Waldorf Schools. (Wirklichkeitsverständnis. Jugendpädagogik in globaler Krisenzeit. & Zivilcourage. Die Herausforderung Freier Waldorfschulen). SteinerBooks, 2022.
  • The Future of Ahriman and the Awakening of Souls. The Spirit-Presence of the Mystery Dramas (Die Zukunft Ahrimans und das ‚Erwachen der Seelen‘. Zur Geistesgegenwart der Mysteriendramen). Temple Lodge, Forest Row 2022.
  • Anthroposophy and the Accusation of Racism. Society and Medicine in a Totalitarian Age. (Rudolf Steiner, die Anthroposophie und der Rassismus-Vorwurf. Gesellschaft und Medizin im totalitären Zeitalter). SteinerBooks, 2022.
  • After Auschwitz. Reflections on the Future of Medicine. (Nach Auschwitz. Auseinandersetzungen um die Zukunft der Medizin). SteinerBooks, 2022.
  • The Mysteries of the Future. A Study of the Work of Sergei O. Prokofieff. (Die Mysterien der Zukunft. Vom Lebenswerk Sergej O. Prokofieffs). SteinerBooks, 2021.
  • The Mystery of the Earth. Essays in the Time of Coronavirus. (Das Mysterium der Erde. Aufsätze zur Corona-Zeit). SteinerBooks, 2021.
  • The Origins of the Creed of The Christian Community. Its History and Significance Today. (Rudolf Steiner und das Credo der Menschen-Weihehandlung). Floris Books, Edinburgh 2019.
  • Rudolf Steiner. Life and Work. Volume VII (1924-1925). The Anthroposophical Society and the School for Spiritual Science (Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte). SteinerBooks, 2019.
  • Spiritual Friendship. Rudolf Steiner and Christian Morgenstern (Geistige Hilfeleistung. Rudolf Steiner und Christian Morgenstern).
    SteinerBooks, 2018.
  • The Anthroposophical Society. The Understanding and Continued Activity of the Christmas Conference (Die Anthroposophische Gesellschaft. Beiträge zum Verständnis und zum Weiterwirken der Weihnachtstagung. Band 3). (Editors: Peter Selg & Marc Desaules) SteinerBooks, 2018.
  • Rudolf Steiner. Life and Work. Volume VI (1923). The Burning of the Goetheanum (Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte). SteinerBooks, 2018.
  • Rudolf Steiner and The Christian Community (Menschen-Weihehandlung. Rudolf Steiner und die Priestergemeinschaft der christlichen Erneuerung). Floris Books, Edinburgh 2018.
  • Elisabeth Vreede. Adversity, Resilience and Spiritual Science (Elisabeth Vreede. 1879 – 1043). SteinerBooks, 2017.
  • Rudolf Steiner. Life and Work. Volume V (1919 – 1922). Social Threefolding and the Waldorf School (Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte). SteinerBooks, 2017.
  • The Michael School and the School of Spiritual Science (Die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft und die Michael-Schule). SteinerBooks, Great Barrington 2016.

  • The Warmth Meditation. A Path to the Good in the Service of Healing (Die «Wärme-Meditation». Geschichtlicher Hintergrund und ideelle Beziehungen). SteinerBooks, Great Barrington 2016.

  • The Sufferings of the Nathan Soul. Anthroposophic Christology on the Eve of World War I (Die Leiden der nathanischen Seele. Anthroposophische Christologie am Vorabend des Ersten Weltkriegs). SteinerBooks, Great Barrington 2016.

  • Rudolf Steiner. Life and Work. Volume IV (1914 – 1918). The Years of World War I (Aus: Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte). SteinerBooks, Great Barrington 2016.

  • Rudolf Steiner. Life and Work. Volume III (1900 – 1914). Spiritual Science and Spiritual Community (Aus: Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte). SteinerBooks, Great Barrington 2015.

  • Rudolf Steiner. Life and Work. Volume II (1890 – 1900). Weimar and Berlin (Aus: Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte). SteinerBooks, Great Barrington 2014.

  • Rudolf Steiner. Life and Work. Volume I (1861 – 1890). Childhood, Youth, and Study Years (Aus: Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte). SteinerBooks, Great Barrington 2014.

  • The Destiny of the Michael Community. Foundation Stone for the Future (Grundstein zur Zukunft. Vom Schicksal der Michael-Gemeinschaft). SteinerBooks, Great Barrington 2014.

  • Spiritual Resistance. Ita Wegman 1933 – 1935 (Geistiger Widerstand und Überwindung. Ita Wegman 1933 – 1935). SteinerBooks, Great Barrington 2014.

  • The Lord’s Prayer and Rudolf Steiner. A study of his insights into the archetypal prayer of Christianity (Das Vaterunser in der Darstellung Rudolf Steiners). Floris Books, Edinburgh 2014.

  • The Last Three Years. Ita Wegman in Ascona 1940 – 1943 (Die letzten drei Jahre. Ita Wegman in Ascona 1940 – 1943). SteinerBooks, Great Barrington 2014.

  • Honoring Life. Medical Ethics and Physician-Assisted Suicide. A consideration from an anthroposophical point of view (Das Leben schützen. Ärztliche Ethik und Suizidhilfe. Eine Betrachtung aus anthroposophischer Sicht; gemeinsam mit Sergej O. Prokofieff). SteinerBooks, Great Barrington 2014.

  • From Gurs to Auschwitz. The Inner Journey of Maria Krehbiel-Darmstädter (Maria Krehbiel-Darmstädter. Von Gurs nach Auschwitz. Der innere Weg). SteinerBooks, Great Barrington 2013.

  • Crisis in the Anthroposophical Society and Pathways to the Future (Die Identität der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft. Wie stehen wir heute vor Rudolf Steiner? gemeinsam mit Sergej O. Prokofieff). Temple Lodge, Forest Row 2013.

  • The Culture of Selflessness. Rudolf Steiner, The Fifth Gospel, and the Time of Extremes (Die Kultur der Selbstlosigkeit. Rudolf Steiner, das Fünfte Evangelium und das Zeitalter der Extreme). SteinerBooks, Great Barrington 2012.

  • Rudolf Steiner’s Foundation Stone Meditation and the Destruction of the Twentieth Century (Die Grundstein-Meditation Rudolf Steiners und die Zerstörungen des 20. Jahrhunderts). Temple Lodge, Forest Row 2012.

  • I am for going ahead. Ita Wegman’s Work for the Social Ideals of Anthroposophy («Ich bin für Fortschreiten». Ita Wegman und die Medizinische Sektion). SteinerBooks, Great Barrington 2012.

  • Rudolf Steiner and the School for Spiritual Science. The Foundation of the “First Class” (Rudolf Steiner und die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft. Die Begründung der Ersten Klasse). SteinerBooks, Great Barrington 2012.

  • The Mystery of the Heart. Studies in Spiritual Physiology: Aristotle, Thomas Aquinas, Rudolf Steiner (Mysterium cordis. Von der Mysterienstätte des Herzens. Studien zu einer sakramentalen Physiologie des Herzorganes. Aristoteles/Thomas von Aquin/Rudolf Steiner). SteinerBooks, Great Barrington 2012.

  • Rudolf Steiner and Christian Rosenkreutz (Rudolf Steiner und Christian Rosenkreutz). SteinerBooks, 2012.

  • The Creative Power of Anthroposophical Christology. An Outline of Occult Science – The first Goetheanum – The Fifth Gospel – The Christmas Conference (Die Christologie des Buches «Die Geheimwissenschaft im Umriss». Das erste Goetheanum und seine christologischen Grundlagen. Die Wiederkunft des Christus im Ätherischen, zum fünften Evangelium. Die Weihnachtstagung und die Begründung der neuen Mysterien; gemeinsam mit Sergej O. Prokofieff). SteinerBooks, Great Barrington 2012.

  • Christ and the Disciples. The Destiny of an Inner Community (Christus und die Jünger. Vom Schicksal der inneren Gemeinschaft). SteinerBooks, Great Barrington 2012.

  • I am Different from You. How Children Experience Themselves and the World in the Middle of Childhood («Ich bin anders als Du». Vom Selbst und Welterleben des Kindes in der Mitte der Kindheit). SteinerBooks, Great Barrington 2012.

  • Rudolf Steiner and the Fundamental Social Law. The Work of the Individual and the Spirit of Community (Die Arbeit des Einzelnen und der Geist der Gemeinschaft. Rudolf Steiner und das «Soziale Hauptgesetz»). SteinerBooks, Great Barrington 2012.

  • Rudolf Steiner’s Intentions for the Anthroposophical Society. The Executive Council, the School for Spiritual Science, and the Sections (Der Vorstand, die Sektionen und die Gesellschaft. Welche Hochschule wollte Rudolf Steiner?). SteinerBooks, Great Barrington 2011.

  • The Path of the Soul after Death. The Community of the Living and the Dead as Witnesses by Rudolf Steiner in His Eulogies and Funeral Addresses (Rudolf Steiners Toten-Gedenken). SteinerBooks, Great Barrington 2011.

  • The Essence of Waldorf Education (Der geistige Kern der Waldorfschule). SteinerBooks, Great Barrington 2010.

  • Unbornness. Human Pre-existence and the Journey toward Birth (Ungeborenheit. Die Präexistenz des Menschen und der Weg zur Geburt). SteinerBooks, Great Barrington 2010.

  • Rudolf Steiner and the Fifth Gospel. Insights into a New Understanding of the Christ Mystery (Rudolf Steiner und die Vorträge über das Fünfte Evangelium). SteinerBooks, Great Barrington 2010.

  • Rudolf Steiner as a Spiritual Teacher. From Recollections of Those Who Knew Him (Rudolf Steiner – zur Gestalt eines geistigen Lehrers). SteinerBooks, Great Barrington 2010.

  • The Agriculture Course. Koberwitz, Whitsun 1924. Rudolf Steiner and the beginnings of biodynamics (Koberwitz, Pfingsten 1924. Rudolf Steiner und der Landwirtschaftliche Kurs). Temple Lodge, Forest Row 2010.

  • The Figure of Christ. Rudolf Steiner and the spiritual intention behind the Goetheanum’s central work of art (Die Gestalt Christi. Rudolf Steiner und die geistige Intention des zentralen Goetheanum-Kunstwerkes). Temple Lodge, Forest Row 2009.

  • Karl König: The Child with Special Needs. Letters and Essays on Curative Education. Edited by Peter Selg (Das Seelenpflege-bedürftige Kind. Vom Wesen der Heilpädagogik). Floris Books, Edinburgh 2009.

  • Ita Wegman and Karl König. Letters and Documents (Ita Wegman und Karl König. Eine biographische Dokumentation). Floris Books, Edinburgh 2008.

  • A Grand Metamorphosis. Contributions to the Spiritual-Scientific Anthropology and Education of Adolescents (Eine «grandiose Metamorphose». Zur geisteswissenschaftlichen Anthropologie und Pädagogik des Jugendalters). SteinerBooks, Great Barrington 2008.

  • The Therapeutic Eye. How Rudolf Steiner Observed Children (Der therapeutische Blick. Rudolf Steiner sieht Kinder). SteinerBooks, Great Barrington 2008.

  • Karl König’s Path into Anthroposophy. Reflections from his Diaries (Karl König und die Anthroposophie. Zur Spiritualität eines esoterischen Christen im 20. Jahrhundert). Floris Books, Edinburgh 2008.

  • Karl König: My Task. Autobiography and Biographies. Edited by Peter Selg (Karl König: Meine zukünftige Aufgabe. Autobiographische Aufzeichnungen und lebensgeschichtliche Zeugnisse). Floris Books, Edinburgh 2008.

  • Seeing Christ in Sickness and Healing (Krankheit und Christus-Erkenntnis). Floris Books, Edinburgh 2005.

    English Books translated from the German can be found on the page English Information

nach oben

In rumänischer Sprache erschienen:

  • Antroposofia ca o strădanie a christificării lumii (Anthroposophie als ein Streben nach Durchchristung der Welt. Das Krisenjahr 1922 bis zum Brand des Goetheanum). Univers Enciclopedic, Bukarest 2022.
  • Sânzienele. Conştiinţa istorică şi viitorul Pământului (Johanni. Das historische Gewissen und die Zukunft der Erde). Univers Enciclopedic, Bukarest 2018.
  • Paştele. Respiraţia Pământului (Ostern. Die Atmung der Erde). Univers Enciclopedic, Bukarest 2018.
  • Rudolf Steiner – Viata si Opera / Vol. 4/ 1914 – 1918 (aus: Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte). Univers Enciclopedic, Bukarest 2017.

  • Cunoasterea lui Christos prin boala si vindecare (Krankheit und Christus-Erkenntnis). Univers Enciclopedic, Bukarest 2016.

  • Soarele insufletit al omului. O meditatie a inimii de Rudolf Steiner («Die beseelte Menschen-Sonne». Eine Herz-Meditation Rudolf Steiners). Univers Enciclopedic, Bukarest 2016.

  • Meditatia Pietrei Fundamentale a lui Rudolf Steiner si dezastrele secolului al XX-lea (Die Grundstein-Meditation Rudolf Steiners und die Zerstörungen des 20. Jahrhunderts). Univers Enciclopedic, Bukarest 2016.

  • Comuniune spirituala tainica. Rudolf Steiner şi Christian Morgenstern (Geistige Hilfeleistung.